Schriftgröße:
         normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Brandenburg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Feldbau

Unsere 1400 ha Betriebsfläche sind vorrangig Ackerflächen die sowohl auf gewachsenen als auch auf Kippenflächen verteilt sind. Die Ackerzahlen erstrecken sich von 15-37 Bodenpunkten je nach Bodentyp.

 

Zu unserem Betrieb zählen nur 10 ha Dauergrünland, daher wird das Futter in Form von Luzerne auf unseren Kippenflächen angebaut. Da durchschnittlich nur 542 mm Niederschlag fallen, hat sich der Anbau von Luzerne durchgesetzt.

 

Die trockentolerante Luzerne gedeiht durch ihre lange Pfahlwurzel besonders gut in unserer Region. Außerdem werden noch Getreide (Roggen, Gerste, Triticale, Weizen und Hafer), Sonnenblumen, Raps, Silomais und Körnermais bei uns angebaut.